Lokomotive Jung

Rangierlok der Bauart Jung R42C (12837/1956)

1956 - Auslieferung an die Bündner Cementwerke AG in die Schweiz (Untervaz)
1996 - Überstellung in das Zementwerk Lorüns
2011 - Übernahme durch die böhler+sohn GmbH am Standort Lorüns
2017 - Renovierung

Links:

www.rangierdiesel.de
www.drehscheibe-online.de

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 006
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107

 

Daten

Typ R 40 c
Fabrik Nr. 12837
Baujahr 1957
Hersteller Arno Jung Jungenthal in Kirchen an der Sieg
Gewicht 45 to
Motor MAN mit Aufladung
Typ: W 8 V 17,5 / 22 A
Zylinder 8 Reihe
Fabrik Nr. 301 106
440 PS bei 110 U/min
Getriebe VOITH Turbogetriebe L37A
Fahrgeschwindigkeit
Stufe I 
Stufe II
0 – 30 km/h
0 – 60 km/h
Gewicht 
Motor
Getriebe
Wendegetriebe
Rahmen
Radsatz 1
Radsatz 2
Radsatz 3
3 731 kg
 2 900 kg
3 383 kg
18 500 kg
1 726 kg1 870 kg
1 912 kg
Treibstofftank 840 lt
Motoröl 110 lt
Voith Getriebeöl 290 lt
Wendegetriebeöl 105 lt
Kühlwasser 150 lt
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Akzeptieren Ablehnen und Seite verlassen